Willkommen beim Betriebsratsteam
des führenden IT Dienstleisters Atos

News 


April 20220

06.04.2022 

Mit einer leider sehr geringen Wahlbeteiligung von nur 46,49 % wurde der neue Betriebsrat München gewählt. Insgesamt standen 21 Sitze zur Wahl (bislang 23 Sitze). ALfA zieht mit 8 Sitzen (+1) in den neuen Betriebsrat ein. Bei geringer Wahlbeteiligung und kleinerer Gremiumsgröße konnten wir rund sieben Prozent zulegen 

Danke für eurer Vertrauen und Unterstützung.

März 2022

23.03.2022     
Der AT-Dialog war als Diskussionsmedium für zwei Stunden angesetzt und wurde bereits nach rund 75 Minuten durch den Moderator beendet. Obwohl rege Diskussionen am Laufen waren, wurde mehrfach auf bilaterale 
Gespräche verwiesen. Wir unterstützen dieses Vorgehen in keiner Weise und sehen dies als Affront gegenüber den Teilnehmern und dem Grundgedanken eines Dialoges. Mit uns wird dies anders laufen. 

Bei Fragen oder Anregungen gern direkt an Joachim Fehrs, Jens Scharfenberg und Frank Schwarz wenden.

16.03.2022   

Die Briefwahlunterlagen wurden versendet. Weitere Informationen findet ihr hier.

Februar 2022

Dank zahlreicher Unterstützungsunterschriften von Eurer Seite ist die Liste ALfA zur Betriebsratswahl 2022 im Betrieb München offiziell zugelassen worden. Vielen Dank dafür an alle Unterstützer.

Januar 2022

Betriebsratswahl im Frühjahr bei Atos - Ihr habt die Wahl!

Wir möchten euch mit aktuellen Informationen zu der Betriebsratswahl am Standort München versorgen.

Weitere Informationen findet Ihr hier!

Dezember 2021

Frohe Weihnachten!

Die Liste ALfA wünscht euch an dieser Stelle einen guten Rutsch und alles, alles Gute für euch und eure Familien. Und vor allem: Bleibt gesund!

Merry Christmas 

ALfA wishes you and your families all the best for the new year. Take care and stay healthy.

November 2021

An den beiden größten deutschen Atos Standorten München und Fürth gibt es unabhängige Betriebsratslisten: ALfA (Arbeitnehmer*innen Liste für Alle) in München und Partner@ATOS in Fürth. Da sich die lokalen Themen zusehends in bundesweite Themen wandeln und verändern, haben die beiden Listen mit ihren gewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräten eine enge Zusammenarbeit und einen intensiven Austausch zu den aktuellen Entwicklungen der Atos in Deutschland vereinbart und beschlossen.


 
 
 
 
E-Mail
Infos